Gut passende Kleidung macht schön und stark

Mein Name ist Meike Rensch-Bergner und ich habe mich entschlossen alles über gut passende Kleidung zu lernen, weil ich endlich das tragen wollte, was zu mir und meinem Leben passt. Leider fand ich nur selten die Kleidung und Schnittmuster, nach denen ich mich sehnte, deswegen blieb mir gar nichts anders übrig, als zu lernen, Kleidung, die wirklich gut (zu) mir passt, zu nähen. Inzwischen weiß ich, wie das geht und gebe mein Wissen gerne weiter.

Als ich endlich passende Kleidung trug, veränderte sich etwas… es brauchte einige Zeit, bis ich das in Worte fassen konnte. Mein neues Buch, „Abschaffung der Problemzonen“ ist ein Versuch diesen persönlichen Veränderungsprozess zu beschreiben und gleichzeitig politisch zu interpretieren. 

Mehr dazu? Siehe mein Blogpost „Was bisher geschah“

 

Nicht du bist falsch, sondern das, was dir angeboten wird!

 

Gut passende Kleidung, die auch noch mit eigenen Händen geschaffen wurde, sind ein gutes Fundament für das Selbstwusstsein. Deswegen verbinde ich mit meiner Arbeit die Themen Körperakzeptanz, Schnittanpassung.

  • Meike Rensch-Bergner, 53 Jahre, lebe in Hamburg.
  • früher: Coach, Trainerin, Organisationsberaterin
  • seit 2005: Gründung von crafteln, der Schnittanpassungsakademie.
  • Autorin diverser Bücher
  • Podcast: Passt
  • WWW: crafteln.de
  • twitter: @FrauCrafteln
  • Instagram: frau_crafteln

 

Mehr bei Wikipedia.